Ein Gedanke zu „Ener­gie und Ent­wick­lung

  1. Wie gilt das umge­kehr­te, wie ich das gesagt habe:

    Je höher eine Zivi­li­sa­ti­on ent­wi­ckelt ist, des­to mehr Ener­gie ver­braucht sie.

    (Oder anders aus­ge­drückt: Des­to weni­ger macht sie sich Sor­gen um all­täg­li­ches!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.